de
en

Hochsteife 3-Achs-Portalbearbeitungszentren

Die Takumi-Bearbeitungszentren der H-Reihen sind konzipiert für jede Bauteilgröße im Werkzeug- und Formenbau. Die stabile und steife Portalkonstruktion sorgt für eine hohe Temperaturbeständigkeit. Die Kompensation der Temperaturschwankungen ermöglicht Bearbeitungen mit langen Laufzeiten und darüber hinaus hoher Genauigkeit. Mit den 3-Achs-Portalbearbeitungszentren ist sowohl die Bearbeitung von Bauteilen mit hohem Bauteilgewicht als auch die Kleinteilebearbeitung von Mikroformen möglich. Die Qualität der Oberflächen ist in allen Fällen durch die mechanische Genauigkeit der CNC Maschinen sehr hoch.

Die H-Serie von Takumi

Die Hochgeschwindigkeits-Portalbearbeitungszentren der H-Serie sind entwickelt worden für Werkstücke, die ein hohes Maß an Geschwindigkeit, Genauigkeit und Oberflächenqualität erfordern. Die umfangreiche Ausstattung der CNC-Maschinen sorgt für bestmögliche Ergebnisse ohne nötige Nachbearbeitung bei höchsten Ansprüchen. Durch die eigensteife Portalbauweise der Maschinen wird eine vibrationsarme Bearbeitung der Bauteile ermöglicht. Rollenführungen auf allen Achsen sorgen für zusätzliche Steifigkeit. Die geringe Entfernung zwischen Spindel und Portalkonstruktion verringern Überhang. 

Die High End 3-Achs-Portalbearbeitungszentren

Die 3-Achs-Portalbearbeitungszentren von Takumi verfügen über großzügig dimensionierte Kabinenfenster für optimale Einsicht. Die ergonomische Bedienung und Beladung wird durch extra weit öffnende Türen für das Be- und Entladen der CNC-Maschinen erleichtert. Die enthaltene schwenkbare Steuerungseinheit gestattet eine optimale Raumnutzung.